Summer of `76

damned


im sommer des jahres 1976 begann in england eine
bewegung, welche wir heute als PUNK bezeichnen.
die welle schwappte von amerika rüber, dort spielten
bands wie MC5, NEW YORK DOLLS und THE STOOGES
bereits diese laute, rohe und unkomplizierte art von rock.

in london nahm der umtriebige boutiquebesitzer MALCOLM
McLAREN, der bereits bei den NY DOLLS reinschnupperte,
den faden auf und brachte sein pferd SEX PISTOLS ins
rennen. in deren windschatten formierten sich gruppen wie
THE CLASH, THE DAMNED, BUZZCOCKS, SIOUXSIE & THE
BANSHEES und immer mehr und mehr.
die britische musikpresse roch den braten und sprang auf
den zug auf. die welle war nicht mehr zu stoppen, breitete
sich auf der gesamten insel aus und überflutete das bürger-
tum.
im september gab es im gerammelt vollem 100 CLUB das
erste 2-tages-punkfestival und STIFF RECORDS brachte im
oktober die erste punksingle auf den markt - THE DAMNED´s
"new rose" mit dem BEATLES cover "help" auf der rückseite.
einen plattenvertrag gab es nun für jeden, der eine gitarre
halten und bis vier zählen konnte. provokation und rüpelhaftes
benehmen waren der weg zum kurzfristigen erfolg.
albummäßig begann die uk-revolution (laut papierform)
ende `76 mit "damned damned damned" und endete für
viele ende `79 mit THE CLASH´s "london calling".
doch eigentlich war der ofen schon viel früher aus,
nämlich als die großen firmen einstiegen.
das interesse an dieser musikrichtung aber ist ungebrochen
und erlebte gerade in den letzten jahren ein revival. junge bands
spielen ihre version von punk rock und werden, im gegensatz
zu den alten helden, auch noch reich dabei. sammler zahlen beste
preise für vinylschätze aus der alten zeit.
so bringt z.b. die erstauflage von "never mind the bollocks"
incl. bonussingle im topzustand ca. 1500.-- euro und eine
gerahmte firmenausgabe der seinerzeit zurückgezogenen
A&M records pressung von "god save the queen" brachte
heuer bei einer auktion bereits an die 20000.-- euro.
für "new rose" gibt es leider nur 35.-- mäuse.

Trackback URL:
http://vinylbox.twoday.net/stories/2489661/modTrackback

logo

der schallplattenfreund

jede scheibe hat zwei seiten

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Vinyl über alles!

in jeder hinsicht, denn vinyl kann man theoretisch auch ohne strom- oder batteriebetrieb abspielen. es würde, rein mechanisch, sogar mit dem eigenen fingernagel funktionieren. probiert das mal mit einer cd, dvd oder mp3. oder eines der genannten formate rückwärts abzuspielen und dann auch noch die teuflische botschaft verstehen. viel vergnügen!

Aktuelle Beiträge

Top 5 Originellsten Filmszenen
das bedeutet schräg, jenseits der norm, aber doch...
turntable - 27. Aug, 00:37
Top - 5 - Songzeilen
eigentlich bin ich ja keiner, der liedertexte zerpflückt, analysiert,...
turntable - 27. Aug, 00:30
Top-5-Elvis-Filme
ELVIS und hollywood, das war eine 31-spielfilm-lange...
turntable - 26. Aug, 23:47
Top Songs Ever
die besten singles aller zeiten, welche auch die musikgeschichte zumindest. ..
turntable - 26. Aug, 23:37
Top-5-Weihnachtssongs
1) Band Aid - Do They Know It´s Christmas...
turntable - 26. Aug, 23:25

Status

Online seit 4576 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Aug, 00:37

Copyright

all the pictures used here, are taken from various Amazon-net-branches. except a few others, which are stolen elsewhere.

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Web Counter-Modul


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren