Top-5-Alben der 90er

die 90er waren ein unscheinbares jahrzehnt.
hätte es nicht 10 jahre lang gedauert, wäre es bereits
wieder vergessen.
das world wide web trat zum siegeszug an und computer
eroberten den persönlichen lebensraum. grunge, trip hop, und
hip hop goes r&b. nachdem kurt cobain und konsorten ausgebrannt
waren, rockten die djs die massen und plötzlich war vinyl wieder angesagt.
hier fünf meilensteine aus dem letzten jahrzehnt des vorigen milleniums;


TINDERSTICKS - the first album
tinder
wenn stuart staples singt hat man das gefühl, er fährt einem mit der
zunge ins ohr. so eindringlich kommt seine darbietung auf diesem
album aus den boxen. die intime atmosphäre wird von seinen mitmusikern immer wieder wie mit kreissägen bearbeitet. ein angenehmes wechselbad der gefühle.


NIRVANA - nevermind
nirvana
mit diesem album waren laute gitarren und zerissene jeans plötzlich wieder in mode. nirvana machten den alternativen rock hitparaden-tauglich bis in die obersten regionen und kurt cobain rammte den popfaserschmeichlern seinen gitarrenhals in den arsch.


PORTISHEAD - dummy
portis
die beats extrem langsam und die stimmung so melancholisch,
daß man beim zuhören depressionen bekam. beth gibbons stimme
brachte das herz zum bluten. dieses album war die reinste trauer-
feier und ennio morricone und john barry kamen zum leichenschmaus.


U2 - achtung baby
u2
der letzte große wurf des irischen vierers - musikalisch gesehen.
auf den spuren von david bowie und iggy pop im berliner exil spielten
sie nochmals ihre stärken aus. alles was U2 ausmacht gaben sie
nochmals zum besten. danach hätten sie einen schlußstrich ziehen
sollen.


RAGE AGAINST THE MACHINE - same
ratm
so sollten alle politischen botschaften verpackt sein - regler bis zum
anschlag und volle kraft voraus. RATM machten drahtstifte mit köpfen
und nagelten damit den hörer an die wand, während la rochas stak-
katogesang einem die luft rausdrückte. fuck you, i won´t do what you
tell me!

Trackback URL:
http://vinylbox.twoday.net/stories/2314083/modTrackback

logo

der schallplattenfreund

jede scheibe hat zwei seiten

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Vinyl über alles!

in jeder hinsicht, denn vinyl kann man theoretisch auch ohne strom- oder batteriebetrieb abspielen. es würde, rein mechanisch, sogar mit dem eigenen fingernagel funktionieren. probiert das mal mit einer cd, dvd oder mp3. oder eines der genannten formate rückwärts abzuspielen und dann auch noch die teuflische botschaft verstehen. viel vergnügen!

Aktuelle Beiträge

Top 5 Originellsten Filmszenen
das bedeutet schräg, jenseits der norm, aber doch...
turntable - 27. Aug, 00:37
Top - 5 - Songzeilen
eigentlich bin ich ja keiner, der liedertexte zerpflückt, analysiert,...
turntable - 27. Aug, 00:30
Top-5-Elvis-Filme
ELVIS und hollywood, das war eine 31-spielfilm-lange...
turntable - 26. Aug, 23:47
Top Songs Ever
die besten singles aller zeiten, welche auch die musikgeschichte zumindest. ..
turntable - 26. Aug, 23:37
Top-5-Weihnachtssongs
1) Band Aid - Do They Know It´s Christmas...
turntable - 26. Aug, 23:25

Status

Online seit 4576 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Aug, 00:37

Copyright

all the pictures used here, are taken from various Amazon-net-branches. except a few others, which are stolen elsewhere.

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Web Counter-Modul


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren