Top 5 New Wave Alben

neue welle, nouvelle vague, new wave, so nannte man ende der 50er / anfang der 60er diese bewegung von jungen, französischen filmemachern oder auch den neuen schlag von science fiction autoren. bald zog dieser begriff auch in die musik ein, doch so richtig als etikett wurde er erstmals gegen ende der 70er, am ende des punk, welcher teilweise als brutstätte diente, verwendet. künstler/innen wie Elvis Costello, Patti Smith, Richard Hell oder die Talking Heads wurden damit beschriftet. mit zeitlichem abstand sah man es differenzierter, teilte die rüben vom kraut, unterschied zwischen post-punk als auch new wave , von dem sich infolge wiederum subkategorien wie synthie-pop oder new romantic abspalteten.
die optische erscheinung von new wave war gepflegter (als punk), es war gesitteter. die musikalische bandbreite war größer, der einfluß mannigfaltiger, aufwendigere instrumentierung, professionellere produktionen, schickere verpackung (der tonträger). die anganges der 80er populärer werdenden musikvideos taten ein übriges. das ganze war kommerzieller, eingängiger, leichter zu verkaufen. die konsumenten stürzten sich auf alles was neu, anders war. dies erkannten auch die plattenfirmen. nach ein paar jahren, gegen mitte der dekade, kam es wie es kommen mußte, der markt wurde übersättigt. mit figuren aus den unteren schubladen, bei denen der öffentliche auftritt wichtiger war als die musik. das publikum hatte dann bald genug. da kam der schub gittarenorientierter indie bands à la REM, The Housemartins, The Smiths, Aztec Camera oder Chamelons gerade recht. aber bloß weil die sause vorbei ist, bedeutet dies noch nicht das ende. der einfluß des new wave ist gerade heutzutage, wo die alten 80er unaufhörlich zelebriert werden, kaum überhörbar. hier nun jene alben, die u.a. dafür verantwortlich sind;



talking-heads1
1) TALKING HEADS - Remain In Light
dieses damals voll angesagte u.s. quartett, von
dem heute nur mehr sänger David Byrne der
allgemeinheit geläufig ist, spielte zu beginn ihrer
karriere im vorprogramm der Ramones, hatte
jedoch mehr zu bieten als 1-2-3-4. percussionlastige,
funkinfizierte, afrikanisch pulsierende, zu bewegung
animierende rhythmen, die gerade heute wieder
einigen bands als einfluß dienen. der guru für die
formation war zum damaligen zeitpunkt Brian Eno.
er beteiligte sich am songwriting und leitete die
aufnahmen.


specials
2) SPECIALS - same
schunkel- wie tanzrhythmen ohne ende, welche,
oberflächlich betrachtet, über die sozialkritische
botschaft dieses von Elvis Costello produzierten
erstlings hinwegtäuschen mögen, bei genauerem
hinhören aber unverkennbar sind, prägen ihn auch.
ska, rocksteady, dancehall, aber auch punk-rock sind
die quellen dieses kurzlebigen septetts, welches sich
seine ersten sporen als The Clash support erwarb.
interne querelen begleiten etwaige reunions bis
heute.


b52s
3) THE B-52´s - same
die scheibe dieses fünfers, der auch optisch so
rüberkommt wie er klingt - total abgefahren -
fährt in die beine, ob man will oder nicht.
einfluß von surf, punk, rock & roll, funk wie
beat ergeben einen fiebrigen, tanzbaren, fetzigen
sound. finanzierten die auflage ihrer ersten, hier
enthaltenen, single "rock lobster" auf eigene faust,
ehe Island Records chef Chris Blackwell sie entdeckte
und dieses debüt auf seinem label veröffentlichte.


madness
4) MADNESS - One Step Beyond...
7-köpfige, im ska geerdete formation, welche
musikalische einwirkungen wie rocksteady,
soul oder jazz in poppige mitsing-arrangements
verpackte und nicht nur thematisch in der
englischen arbeiterklasse beheimatet war.
starteten mit diesem, vor allem im königreich
höchst erfolgreichen erstling, einen lauf von
hitsingles, der bis heute strahlkraft besitzt. hier
überzeugen sie durch einen beschwingten, bläser-
orientierten sound mit üppiger abmischung.


devo
5) DEVO - Q: Are We Not Men? A: We Are Devo!
jenes quartett, bestehend aus zwei brüderpaaren
plus einem neutralen schlagzeuger, war vorreiter
des u.s. new wave und kam musikalisch wie auch
optisch als eine mischung aus The Residents sowie
Kraftwerk rüber. nebenbei würzten sie das ganze
mit einer gesunden prise humor. legendär auch
ihre coverversionen wie das hier enthaltene
"satisfaction" von The Rolling Stones. dieses
futuristische erstwerk wurde von Brian Eno
produziert und ihr damaliger förderer war
David Bowie.


costello1
5) ELVIS COSTELLO AND THE ATTRACTIONS - Armed Forces
der "andere" Elvis schaffte es über die jahre
vom nerd, welcher während der punk-ära
die büros von plattenfirmen tourte, indem
er spontan etwas vorspielte, zum universal-
musiker, der in allen fächern präsent ist und
bei dem man nie weiß, was als nächstes kommt.
die besten longplayer spielte er aber mit seinen
alten Attractions ein. dies war sein dritter output
und der zweite mit besagter unterstützung. sein
new wave statement, mit dem er seine schritt-
macherrolle unterstrich. etwas überdreht aber
doch für das radio brauchbar. teilweise rund,
dann wieder mit kanten.

Trackback URL:
http://vinylbox.twoday.net/stories/18122837/modTrackback

logo

der schallplattenfreund

jede scheibe hat zwei seiten

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Vinyl über alles!

in jeder hinsicht, denn vinyl kann man theoretisch auch ohne strom- oder batteriebetrieb abspielen. es würde, rein mechanisch, sogar mit dem eigenen fingernagel funktionieren. probiert das mal mit einer cd, dvd oder mp3. oder eines der genannten formate rückwärts abzuspielen und dann auch noch die teuflische botschaft verstehen. viel vergnügen!

Aktuelle Beiträge

Top 5 Originellsten Filmszenen
das bedeutet schräg, jenseits der norm, aber doch...
turntable - 27. Aug, 00:37
Top - 5 - Songzeilen
eigentlich bin ich ja keiner, der liedertexte zerpflückt, analysiert,...
turntable - 27. Aug, 00:30
Top-5-Elvis-Filme
ELVIS und hollywood, das war eine 31-spielfilm-lange...
turntable - 26. Aug, 23:47
Top Songs Ever
die besten singles aller zeiten, welche auch die musikgeschichte zumindest. ..
turntable - 26. Aug, 23:37
Top-5-Weihnachtssongs
1) Band Aid - Do They Know It´s Christmas...
turntable - 26. Aug, 23:25

Status

Online seit 4425 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Aug, 00:37

Copyright

all the pictures used here, are taken from various Amazon-net-branches. except a few others, which are stolen elsewhere.

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Web Counter-Modul


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren